Unterricht im Technoseum

Raus aus dem Klassenzimmer? Unterricht mal außerhalb der Schule? Kein Problem! In ihrem letzten Schulblock traf sich das komplette zweite Lehrjahr der Abteilung BB im Technoseum, dem Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim. Neben der Sonderausstellung, in der die Kulturgeschichte des Bierbrauens ausführlich dargestellt wurde, konnte an zahlreichen Experimentierstationen das naturwissenschaftliche Fachwissen aufgefrischt werden. Besonders die Mitmach-Ausstellungen verdeutlichten am besten, wie man durch eigenes Tun die technischen Entwicklungen und Fortschritte verstehen kann. Auch den Lehrern hat's gefallen! Alle Schüler waren an den verschiedenen Ständen und Stationen beschäftigt und kräftig am Tüfteln. So ging im Technoseum ein interessanter Tag zu Ende, in dem sich alle für einige Stunden selbständig oder in kleinen Gruppen über die Geschichte der Industrialisierung informieren konnten.